Produkte

Produkte

1. Arbeitgeber- und / oder arbeitnehmerfinanzierte betriebliche Altersversorgung als Beitragszusage mit Mindestleistung

Bei der Beitragszusage mit Mindestleistung wird zum Ablaufzeitpunkt mindestens die Summe der eingezahlten Beiträge garantiert. Zum Rentenbeginn muss bei diesem Zusagemodell mindestens die Summe der eingezahlten Beiträge zur Verfügung stehen.

Es werden drei verschiedene Produktvarianten angeboten:

  • Steuerfreie Finanzierung der Beiträge, Förderung aus dem Bruttogehalt (§ 3 Nr. 63 EStG)
  • "Riester"-Förderung, Förderung aus dem Nettogehalt des Arbeitnehmers (§ 10a EStG)
  • Steuerfreie Finanzierung der Beiträge, Förderung aus dem Bruttogehalt (§ 3 Nr. 63 EStG) mit zusätzlicher Risikoabsicherung (Hinterbliebenenversorgung, Berufsunfähigkeitsversicherung)

Die Anlage der Beiträge erfolgt bei der Beitragszusage mit Mindestleistung nach dem LifeCycle-Modell. Das neu entwickelte Lebenszyklusmodell ist ein innovatives Produkt, das die Renditechancen von Investmentfonds mit einer risikobewussten und altersabhängigen Anlagestrategie kombiniert. Die Beiträge fließen in Abhängigkeit vom Lebensalter in Aktien-, Renten- und Geldmarktfonds. Je jünger der Mitarbeiter ist, desto höher ist der Aktienfondsanteil. Hierdurch werden die Chancen auf höhere Renditen genutzt und gleichzeitig die Risiken minimiert.

Für weiter Informationen:


2. Übertragung von Versorgungsverpflichtungen auf Pensionsfonds

Der Pensionsfonds bietet als einziger Durchführungsweg die Möglichkeit der lohnsteuer- und sozialabgabenfreien Übertragung von Versorgungsverpflichtungen aus Direktzusagen.

Gute Gründe für eine Übertragung 

  • Verkürzung der Bilanz um Pensionsrückstellungen und die sie bedeckenden Aktiva
  • Verbesserung der Bilanzkennzahlen (Kreditwürdigkeit, Rating)
  • Ausfinanzierung der zu übertragenden Versorgungsverpflichtungen
  • Vermeidung unternehmensinterner Kosten für die Rentenverwaltung
  • Konzentration auf das Kerngeschäftsfeld des Unternehmens
  • Reduzierung der Insolvenzsicherungsbeiträge
  • Auslagerung der biometrischen Risiken

 

 

Überdurchschnittliche FINANZtest-Bewertung

FinanzTest 05/2005

Empfohlen als kostengünstiger Pensionsfonds mit überdurchschnittlicher Renditechance.

mehr